Karriere

Ein Lebensangebot erwartet dich

So wie in jeder Familie, treiben wir ab und zu mal Unfug, ansonsten sind wir aber ein Team und unterstützen uns gegenseitig. Die Leute sind bei uns zufrieden – sie verlassen uns eigentlich nur wegen Mutterschaftsurlaub oder Rente.

Freie Arbeitsstellen

Bist du schon auf dem Weg?

Kennst du jemanden, dem es bei uns gefallen würde?  Teile uns.

32

Wanderungen

23894

Aufgestiegene Meter

27

Firmenveranstaltungen

5

Badeausflüge

75verrückteKollegen

Firmenkultur

Weißt du, was zu uns gehört?

Spielen wir jetzt kurz ein Spiel. Schauen wir mal, ob du erraten kannst, was bei und während der Arbeitszeit nicht akzeptiert wird.

Es ist nicht so einfach, wie es scheint. Es verlangt volle Konzentration, Scharfsinnigkeit und Mut zum Risiko. Wir nehmen nur die besten in unser Team. Bist du das?

QUIZ image1QUIZ image2QUIZ image3QUIZ image4QUIZ image5QUIZ image6
Gehört nicht Gehört

Du gehörst zu uns wie das Eis zum Sommer. Du brauchst nicht mehr zu überlegen, kommt zu uns.

Mensch, vielleicht hast du mit einigen Punkten recht, aber zu uns gehört alles.

Kollegen

Trautes Heim, in ITS Glück allein

Die Firmenausflüge sind absolute Spitze für mich, da gibt es immer Spaß. Ich werden noch lange auf den Ausflug nach Děčín im vorigen Jahr zurückdenken, als wir anstatt von drei ungefähr 7 Stunden auf dem Weg waren. Um so mehr mussten wir Energie nachfüllen, insbesondere mit gutem Essen.
Den panierten Käse esse ich nur mit Majo.
 

Eva Kašparcová

Eva Kašparcová

Assistentin

Als ich bei dem ersten Bewerbungsgespräch war, fühlte ich mich in der Firma wie zu Hause und war nicht nervös. Ich wusste gleich, dass ich hier arbeiten möchte. Dann hat mich aber der Herr Direktor überrascht, als er mir aus Spaß mittelte, ich soll nach Russland fahren und zeigen, was in mir steckt. Ich habe es ihm geglaubt und er ließ mich in meiner überzeugung schmoren. Den panierten Käse grundsätzlich mit Tatarensauce. Ideale Verpflegung bei einer Radwanderung!

Tomáš Pidima

Tomáš Pidima

Handelsmanager (Nordmähren)

Am ersten Tag fragte mich mein Kollege, wo ich meinen Krügel habe, da es nach dem Feierabend eine Firmenparty gibt. Meine Lachanfälle dauerten bis in die späten Abendstunden und die Nebenwirkungen fühlte ich noch am nächsten Tag.
Wenn panierter Käse, dann nur mit Ketchup.

Michal Havlíček

Michal Havlíček

Projektmanager

In der letzten Zeit habe ich am meisten gelacht, als Marcin mit Jožka beim Firmenausflug mit dem Kajak umgekippt sind. Es lebe die Schadenfreude. 
Den panierten Käse mag ich mit Tatarensauce.

Rostislav Mičánek

Rostislav Mičánek

Leiter der Kundendienstabteilung

An der ITS gefällt mir am meisten die informelle Atmosphäre. Auch wenn mir klar ist, es möge wie ein Klischee klingen, ist das nicht der Fall. Ich freue mich immer auf den Kindertag und das Grillen vor dem Bürogebäude. 
Den panierten Käse esse ich mit was auch immer.

Petr Voda

Petr Voda

Programmierer

Du zögerst noch? Komm zu uns.

Freie Arbeitsstellen